Auch dieses Jahr fand bei uns auf dem Dreikönigshof wieder eine Ferienfreizeit statt. Die kleinen Reiter waren von Montag, dem 30. Juli, bis Dienstag, den 31. Juli, auf dem Reiterhof und haben die zwei Tage sehr genossen. Da es dieses Jahr sehr heiß war, hatten die Kinder ein Spieleprogramm, bei dem kräftig geplanscht werden konnte. So hatten sie bei einer Wasser- Olympiade, einigen Team-Spielen und einer Wasserschlacht jede Menge Spaß. Aber auch kreativ konnten sie bei dem ein oder anderen Programmpunkt werden, denn die T-Shirts, die sie bemalt haben, sind alle bunt und verschieden. Neben vielen lustigen Spielen konnten die Kinder aber auch den Alltag und die Arbeiten, die auf einem Reiterhof anfallen, kennenlernen. Dazu konnten sie bei einem Theoriequiz und bei Fragen rund um den Dreikönigshof, einiges über den Hof und die Pferde lernen. Auch in ihrer Reitstunde lernten sie einiges über ihre Pferde und hatten viel Spaß dabei, gemeinsam mit ihrem Pferd, verschiedene Übungen, wie zum Beispiel dem Labyrinth, zu meistern. Die Nacht haben die kleinen Reiter im gemütlichen Stroh verbracht. Die zwei Tage waren sehr lustig und haben allen Beteiligten sehr viel Freude bereitet.

Besucher: Heute 11 Insgesamt 87526

Aktuell sind 31 Gäste und keine Mitglieder online